Die Staatsduma ein Gesetz verabschiedet, um die Gehälter der Richter zu erhöhen

Die Staatsduma am Dienstag genehmigt in der zweiten und dritten abschließenden Lesung einer Gesetzesvorlage der Regierung, die Gehälter der Richter auf verschiedenen Ebenen zu erhöhen.

Wie sich aus der Erläuterung zu dem Dokument, eine schrittweise Erhöhung der “0,3 Gehalts Richter 2014-2016 inklusive.” Die Änderungen sehen auch die Indexierung der Gehälter der Richter vom 1. Oktober dieses Jahres.

Auf der Grundlage der neuen Regeln, bis zum Jahr 2017 die Höhe der monatlichen Durchschnittsgehalt von Verfassungsgericht Vorsitzender erreicht 98% der Vergütung der russische Präsident.

“Diese Änderungen bringen nicht nur eine Veränderung der Löhne der Richter, sondern auch die Größe der Abfindungen Abfindungen an die Richter zu erhöhen,” - sagte in einer Erläuterung.

Erhöht sich auch die monatlichen Leibrente Richter in den Ruhestand und der Aufenthalt im Ruhestand, bietet eine 50 Prozent monatliche Vergütung Richter in voller Anspruch auf monatliche Leben, sondern weiter zu arbeiten.

Laut der Machbarkeitsstudie des Dokuments wird die Umsetzung der neuen Vorschriften zusätzliche Mittelzuweisungen aus dem Bundeshaushalt erfordern. Im Jahr 2014 beliefen sie sich auf 1,7 Milliarden Rubel, in 2015 bis 8800000000 Rubel und in 2016 bis 16200000000 Rubel.

Der stellvertretende Finanzminister Yury Zubarev zuvor berichtet, dass derzeit Gehalt des Vorsitzenden des Landgerichts ist 111.000 Rubel, im Jahr 2016 wird es 138.000 erreichen Rubel zu Themen -…. Jetzt 133.000 Rubel wird 175.000 Rubel, der Vorsitzende des Obersten Gerichts sein erhält nun 438.000. Rubel, werden 505.000. Rubel.

Er erklärte auch, dass die Rechnung beendet ist “Ausrichtung des Vergütungssystems der höheren Beamten, und in diesem Fall gibt es eine Zunahme von 12,5% über drei Jahre.”

16 December 2014

Astral Kabel: Moskauer Polizei verhaftet Korrektoren Schicksal
Insolvenz von Einzelpersonen beschlossen, früh zu legalisieren

• Budget-raise Löhne vorenthalten. Angenommen, bevor das Gesetz über die autonomen Institutionen ein Ende setzt, die bestehende Praxis zu erhöhen Löhne im Bereich des öffentlichen Haushalts »»»
Im Jahr 2010 weigerte sich die Regierung zum Index Gehälter der staatlichen Angestellten wegen der Krise.
• Aufdeckung von Korruption im Kreiskrankenhaus von Jamal. W / Board Vice - 700 Tausend Rubel. pro Monat »»»
Police Department Mitarbeiter Pur Bezirk Jamal eröffnete eine Strafuntersuchung gegen
• Die Hälfte der Offiziere gefeuert werden sollte - sie sind jetzt in Russland mehr als es in allen Republiken der Sowjetunion war »»»
Die Hälfte der Beamten in unserem Land, ist es möglich, zu entlassen, und die verbleibende Hälfte, um das Gehalt, die Vorsteherin des Eidgenössischen Antimonopoldienst Igor Artemjew zu erhöhen.
• In die Regierung das Gesetz über die Einstellung von IT-Fachkräfte im Rahmen der vereinfachten Regelung »»»
Das Ministerium für Kommunikation hat die Vorbereitung und Koordination der Rechnung.
• Geheimnisse der Richter. (Moskauer Stadtgericht hat Informationen über die Richter die Gehälter veröffentlicht, aber nicht veröffentlicht Daten über ihre Autos und Immobilien.) »»»
Online Moskauer Stadtgericht hat seine Ergebnisprognose sowie den Vorsitzenden der Bezirksgerichte von Moskau und ihrer Stellvertreter.