Nationalrat LC verabschiedet das Gesetz “Über das Kriegsrecht”

In dem Dokument heißt es, dass das Kriegsrecht wird im Fall des Angriffs auf LC oder direkte Bedrohung der Aggression eingeführt.

MOSKAU, 24. April. / TASS /. Die Mitglieder des Nationalrates verkündete der Volksrepublik von Lugansk (LC) am Freitag bei der nächsten Plenarsitzung einstimmig eine Gesetz “Über das Kriegsrecht”.

In Übereinstimmung mit dem Gesetz, vorübergehend das Kriegsrecht in das Hoheitsgebiet der Republik oder in bestimmten Bereichen im Falle eines Angriffs auf LC oder direkte Bedrohung der Aggression eingetragen. “Aggression gegen LC erkennt die Anwendung von Waffengewalt durch einen ausländischen Staat (Gruppe von Staaten) gegen die Souveränität, die politische Unabhängigkeit und territoriale Integrität des LC oder auf andere Weise, die dem UN-Charta”, - heißt es im Dokument.

Das Kriegsrecht eingeführt und entwertet das Dekret des Kopfes des LC.

“In der Zeit des Kriegsrechts, soweit sein mag, soweit dies für die nationale Verteidigung und Staatssicherheit notwendig, schränkt die Rechte und Freiheiten der Bürger, die Aktivitäten von Unternehmen, Institutionen, Organisationen und die Rechte der Beamten. Bei Unternehmen, Institutionen und Organisationen, ihre Offiziere die Bürger können zusätzliche Aufgaben “zugewiesen werden - Zitierten Text LuganskInformTsentr Recht.

24 April 2015

Petersburger beschwerte sich die FAS Werbeerlös aus der Erkältung, “Mama und Papa nicht atmen”
Ukrainische Wirtschaft untergräbt Korruption, sagte der Präsident der Europäischen Kommission

• Die National Security Act verabschiedet in China »»»
Das neue Gesetz bezieht sich auf den Schutz der nationalen Interessen Chinas Souveränität und territoriale Integrität.
• Russischen Sprache einen offiziellen Status in der ukrainischen Justiz »»»
Präsident der Ukraine Viktor Janukowitsch unterzeichnete das Gesetz der Ukraine “über das Justizsystem und die Rechtsstellung der Richter vom Parlament verabschiedete am 7.
• Staatsduma verabschiedet ein umstrittenes Gesetz zum Nachteil der Interessen von Millionen Russen. Eine radikale Reform des Budgets erwartet »»»
Heute ist der Staatsduma der dritten Lesung des Gesetzes zur Verbesserung der rechtlichen Situation und der Reform der öffentlichen Finanzen und kommunale Einrichtungen.
• FSB in der Lage, feine Einzelpersonen und legte sie in 15 Tagen »»»
Am Samstag, der Staatsduma, hat die Regierung Änderungen des FSS eingeführt entwickelten Kodex über Ordnungswidrigkeiten (CAO) und das Gesetz über den FSB.
• Russischen Behörden in Sibirien wird ein "Staat im Staat" zu schaffen »»»
Bei der Entsorgung von “b” ist die neueste Version des Gesetzentwurfs über die Errichtung der staatlichen Unternehmen für die Entwicklung Ostsibiriens und des Fernen Ostens.