Das Gericht hob die lebenslänglich Bandenmitglieder “maritime Guerilla”

Russlands Supreme Court hob die lebenslänglich Bandenmitglieder “maritime Guerilla” und gerichtet, um einige der Episoden dieser hochkarätigen Fall zu überprüfen
Nach den Gerichtsurteilen pendelte die Rädelsführer der Bande Alexander Kovtun und seine beiden Komplizen, Wladimir und Alexej Nikitin Ilyutikovu, die in April 2014 Primorski Landgericht zu lebenslanger Haft verurteilt. In Übereinstimmung mit der neuen Version des Satzes wird Kovtun verbringen 25 Jahre im Gefängnis und Ilyutikovu - 24 Jahren. Das Urteil gegen Nikitin überprüft die Agentur TASS.

22-19 Jahre im Gefängnis - Roman Savchenko 25-24 Jahre im Gefängnis, und Maxim Kirillov: die Sätze und die anderen Mitglieder der Bande zu pendeln.

Es soll auch die bisher unbefriedigte Ansprüche der Opfer in Höhe von 10 Millionen Rubel zu überarbeiten.

Über die Überprüfung der Folge wurde von dem gerichtet Bandenmitglieder von vier Menschen getötet zu haben. Die Angelegenheit wird noch einmal erläutert werden, solange dieser Teil des Satzes aufgehoben werden.

Unmittelbar nach der ersten Satz Verdächtigen Anwälte argumentierten, dass das Gericht “unnötig strenge” entschieden, und gelobte, zu appellieren.

Anzahl der Mitglieder der Bande wurden auf 23 zählt versucht. Es ging um die Morde, Raubüberfällen, bewaffneten Übergriffen.

21 May 2015

Polonsky wurde forensisch-psychiatrischen Untersuchung ernannt
Neue Vorschriften sollten nicht die Veruntreuung von Haushaltsmitteln im öffentlichen Beschaffungswesen zu verhindern

• Ehemaliger Chief UBOP mit ATC in der Region Astrachan wurde zu lebenslanger Haft verurteilt »»»
In Astrachan, verurteilten Bandenmitglieder unter der Führung des ehemaligen Chef der regionalen Abteilung für die Bekämpfung der organisierten Kriminalität (UBOP) Rinat Salekhova.
• Charged with "maritime guerrillas" »»»
SC Code investigative agencies of the Primorsky completed the investigation of criminal case against Alexander Kovtun Kovtun Vadim.
• Das Gericht weigerte sich $ 6.000.000 Ex-Frau Sergei hoe schicken Ansprüche Opfer »»»
In der Region Krasnodar Landgericht im Verlauf der Diskussion die Folgen des Urteils im Fall von Sergei hoe Bande Staatsanwaltschaft einen Antrag eingereicht, um $ 6.
• Vier Teilnehmer an dem Angriff auf Sagra auf Kaution 500 Rubel pro Person freigegeben »»»
Vier Mitglieder des bewaffneten Angriffs auf das Dorf Sagra auf Kaution durch eine Entscheidung des Landgerichts Swerdlowsk.
• Ein Arzt, der ein Kind vergewaltigt, aus dem Gefängnis entlassen »»»
Das Gericht aus dem Gefängnis entlassen Arzt von sexuellen Übergriffen auf 9-jährigen Mädchens beschuldigt Am Mittwoch.