Vor Gericht in Odessa über den Fall des Mai Tragödie gelesen acht der zwanzig Anklagen

Im Fall von den Ereignissen in der griechischen Region, das Dock einge 20 - das exklusive Vertreter von “antimaydana”, 10 von ihnen sind im Gefängnis.

ODESSA, 5. August. / TASS /. In Malinovsky Amtsgericht Odessa, ausgelesen Anklagen gegen acht der zwanzig Angeklagten im Fall der Mai Tragödie. Die Angeklagten im Strafverfahren - der exklusive Vertreter der “antimaydana”, die mit aufgeladen ist “Arbeit an den ehemaligen Führer der Ukraine, Organisation von Massenunruhen, Angriff auf eine friedliche Prozession von Fans mit Schusswaffen, Steine, Brandsätze.” Das Gericht hält den ersten Teil der May Ereignisse, die in der griechischen Gegend von Odessa aufgetreten.

Die Anklageschrift heißt es, dass während der Unruhen in den Ort, sechs Menschen wurden getötet, weitere 16 wurden verletzt unterschiedlichen Schweregrades. Da drei der Opfer, deren Namen in der Anklageschrift aufgeführt waren selbst Aktivisten “antimaydana”, stellt sich heraus, dass sie sich selbst getötet. Die Anwälte beachten, dass die Anklagen sind nahezu identisch und liegen Hinweise auf die Rolle bei den Ereignissen eines bestimmten Beklagten enthalten.

Das Strafverfahren über die Ereignisse in der griechischen Region, von November 2014, aber aus verschiedenen Gründen, Anhörungen wurden immer wieder verschoben. Schutz von Angeklagten wiederholt erklärt, Inkompetenz der Untersuchung sowie der Hut vor den Justizbehörden. “Richter oft ignorieren die Anforderungen des Gesetzes”, - sagte er Reportern der Anwalt von einem der Angeklagten Cyril Shevchuk. Im Juli “, forderte von der Polizei zu stoppen Ausschreitungen den Anzug vor Gericht Reste aus der” der Aktivisten antimaydana Rechts Sector “und der sogenannten” Selbst Maidan “. Sie brachen in das Gebäude, geschlagen und misshandelt Familienmitglieder und Verwandten des Beschuldigten und der Opfer, ihre Anwälte. Aufgrund dieser Maßnahmen auf dem Gerichtsgebäude wurde von Kämpfen, die separaten Polizei hatte markiert.

5 August 2015

Kiew wird in Abwesenheit der stellvertretende Kommandeur der Baltischen Flotte bewertet werden
Janukowitsch nicht in kommen zum Verhör in Kiew und lud Ermittler nach Rostov

• In Moskau festgenommen Richter Polizisten zur Bekämpfung der Tschetschenen mit Links »»»
In Tuschino Gericht in Moskau am Dienstag als Klage gegen
• In Odessa, verbot das Gericht das 2. Mai auf dem Schnepfenfeld Ereignisse in Erinnerung an die Opfer »»»
Odessa Regional Verwaltungsgericht verboten hat, am 2. Mai bei der Duma-Platz in Odessa öffentlichen Veranstaltungen zu halten und nicht-tödliche Waffen bei Kundgebungen zu verwenden.
• Leaders "Orekhovskaya" Gruppe gemacht einen Schuldspruch »»»
Moskau Landesgericht Jury am Donnerstag, 9. Oktober der Schuldspruch gemacht zwei Rädelsführer "Orekhovskaya" kriminellen Bande.
• In Ägypten wurden 11 Fußballfans zum Tode verurteilt »»»
Der Strafgerichtshof von der ägyptischen Stadt Port Said verabschiedete ein
• In Finnland, dem Prozeß Krankenschwester, Abstumpfung Patienten »»»
In Helsinki, am Dienstag begann der am lautesten in der Geschichte der Studie des Landes der Krankenschwester - ein Serienmörder.