Das Gericht erließ die DIA Blatt aus der Ex-Senator erholen Pugachev 75,6 Milliarden Rubel

Das Moskauer Schiedsgericht gab die Deposit Insurance Agency (DIA) Gerichtsurkunde der Zwangsrückgewinnung aus den Begünstigten des bankrotten Mezhprombank (BCH), der Ex-Senator Sergej Pugatschow etwa 75,6 Milliarden Rubel, sagte RIA Novosti am Freitag vor Gericht.

Der Vollstreckungsbescheid in Bezug auf Solidarität Befragten Pugacheva ausgestellt - der letzte Vorsitzende der BCH Illarionova Marina und zwei weitere Ex-predpravleniya Alexander Didenko und Alexei Zlobin.

Moskauer Schieds im April als Teil der Konkursfall des BCH auf Antrag der DIA zog Pugachev und drei Top-Führungskräfte zu Erfüllungsgehilfen. Das Gericht befand die Angeklagten schuldig begehen, die zum Konkurs von Kreditinstituten geführt, insbesondere - zu offensichtlich faule Kredite und den Abzug der flüssigen Mittel auszugeben.

Das Gericht beschloss, aus Pugacheva sammeln 75,6 Milliarden Rubel, darunter etwa 68,5 Milliarden Rubel - in Solidarität mit Illarionov und etwa 7,2 Milliarden Rubel - in Solidarität mit Didenko Zlobin. Dies ist ein Rekord in der russischen Gerichtspraxis, die Größe der Gewinnung Top-Führungskräfte zu Erfüllungsgehilfen. Attraktivität und cassation bestätigte die Definition der Schiedsgerichtsbarkeit.

Parallel dazu wird die DIA versucht, von den englischen Hof Pugacheva Fonds, die nach den Kläger wurden illegal aus dem Ex-Senator gesteuerten Bank entfernt zu erholen. High Court in London im Juli 2014 fror weltweit 2 Milliarden der Vermögenswerte Pugacheva. Handlungen des London Court auf die Materialien der russischen Konkurs BCH angebracht. Pugachev sich laut DIA, versteckt sich in Frankreich. Er fährt fort, von Interpol gesucht werden.

Im September hat Pugachev eine Klage gegen ein internationales Gericht der Russischen Föderation 12 Milliarden eingereicht. Der Kläger sagte, dass die Beschwerde an das Gericht wegen der Verletzung von Pflichten Russlands im Rahmen der bilateralen Investitionsvertrag mit Frankreich. Nach Angaben der Ex-Senator, aus dem Jahr 2009, er einen Teil seines Vermögens verloren hat, ohne Ausgleich für sie. Insbesondere sind wir über die Entwicklungsprojekt “Middle Handels Rows” auf dem Roten Platz und dem Jenissei Industrial Company sprechen.

30 October 2015

“Real” und “Barcelona” in der Mitte des einen Korruptionsskandal
Widerlegen, die Informationen über das Verbot der Verwendung von Sommerreifen im Winter

• Petrik verlor den zweiten Versuch von Akademiemitglied »»»
Ostankino Moskauer Gericht bestätigte einen Anspruch auf Diffamierung von Mitgliedern der Russischen Akademie der Wissenschaften gegen die Erfinder Viktor Petrik gebracht.
• Boris Beresowski einen ersten Sieg über Roman Abramowitsch in London Gericht »»»
Das Gericht schloss sich den Forderungen der Schande Geschäftsmann fast 3.
• Hinweise für Prozesse gegen Beamte »»»
Das Oberste Schiedsgericht gab eine gerichtliche Überprüfung bei schadet Unternehmen von staatlichen und lokalen samouprovleniya und deren Mitarbeiter.
• Der Hof versuchte zu Navalny 30 Tausend Rubel für die Vereinigten Russland Anspruch auf den Schutz der Ehre »»»
Lublin Moskauer Gericht am Montag ordnete die Blogger und ein Abgeordneter der Opposition Alexei Navalny, um die “Einheitliches Russland” Wladimir Swiridow 30.
• In Großbritannien zum ersten Mal Bestechungsgeld-Nehmer verurteilt »»»
Zweiundzwanzig Rechtspraktikant Munir Yacoub Patel war der erste Brite der Bestechung verurteilt, nach britischen Medienberichten.