London geschlossen fast 300 Fällen gegen das Militär, die der Begehung von Straftaten im Irak verdächtigt wurden

In Großbritannien eingestellt Verfahren gegen britische Soldaten der Begehung von Straftaten gegen die Zivilbevölkerung im Irak vermuteten. Am Sonntag übergab Broadcasting Corporation BBC.

Nach dem Verteidigungsministerium des Vereinigten Königreichs, die Einrichtung eines speziellen Agenturgruppe, die untersucht wird, die Verbrechen im Irak (Iraq Historische Anschuldigungen Team - Ihat), “hat beschlossen, die Untersuchung der 57 Fälle zu verfolgen.” Das Büro für Strafsachen im Ministerium für Verteidigung (Militär Analogon des Crown Prosecution Service -. Ca. Tass) auch beendet die Ermittlungen in anderen Fällen von Menschenrechtsverletzungen durch Angehörige der Streitkräfte der britischen Armee zusammen.

Wie zuvor die lokalen Medien informiert, hatten Dutzende von Strafverfolgung von Kriegsverbrechen der britischen Soldaten gegen irakische Zivilisten, die im Rahmen des Strafrechts in Betracht gezogen werden. Diese Ihat gemeldet “genügend Beweise, Strafverfahren einzuleiten” und senden 280 Kombattanten Benachrichtigungen bringen sie an der Untersuchung mit.

Ihat wurde gegründet, um mit Beschwerden von irakischen Zivilisten in der britischen Militär während des Zeitraums von 2003 bis 2009 umzugehen. Während dieser Zeit auf dem Gebiet der Untersuchung hat mehr als 1300. Anträge für Soldaten und Offiziere der britischen Armee verschiedenen Gewaltverbrechen, einschließlich Mord begehen bekam.

Bedenken Cameron

Früher hat Premierminister David Cameron Besorgnis über die mögliche Strafverfolgung von britischen Veteranen des Irak-Krieges (2003-2011) zum Ausdruck gebracht. “Der Premierminister ist besorgt über die Natur dieser Fälle ist es wichtig, dass die Regierung alles, um Szenarien, in denen die Materialien dieser Fälle könnte hergestellt werden, zu verhindern.” - Sagte der offiziellen Vertreter der Regierungschef.

Britische Truppen während des Krieges im Irak war die zweitgrößte nach den USA und beschäftigt 45.000 Mitarbeiter. Alles in allem der Konflikt getötet 179 britische Soldaten.

26 January 2016

Der Spiegel: Merkel hat eine Klage gegen das Verfassungsgericht in Deutschland eingereicht
Die Ermittler können Grund scheinen zu glauben, dass Tschubais in der Veruntreuung von mehr als 220 Millionen Rubel aus dem Property Corporation beteiligt

• Wenn Sie gefragt werden, wenn die Korruption in Russland geschlagen wird, werden der Leiter des Militär-Investigative Abteilung der Russischen antwortete: "Ich denke nie. Doch wie Kriminalität »»»
Schäden an den Staat von Korruption Straftaten im ersten Halbjahr belief sich auf etwa 350 Millionen Rubel.
• Ein Richter verurteilt Saddam Hussein zum Tode, floh aus dem Irak »»»
Die irakische Richter, der ehemaligen irakischen Präsidenten Saddam Hussein zum Tode verurteilt, floh aus dem Land und bat um politisches Asyl in Großbritannien.
• Die Untersuchung ergab keine Kriminalität in den Selbstmord der beiden in einer kriminellen Fall des Massakers im Dorf Kuschtschewskaja angeklagt »»»
MOSKAU, 22. September. / ITAR-TASS /. Die Untersuchung ergab keine
• Wir müssen wissen, dass eine Beschlagnahme und die »»»
Das Verfassungsgericht wird vorgeschlagen, die Institution der Entziehung als kriminelle Strafe für schwere und besonders schwere Verbrechen wieder herzustellen.
• Angebot Schmiergelder an Richter immer »»»
Die Verjährungsfrist für Korruption Verbrechen abgeschafft werden kann. Ein solches Gesetz war letzte Woche in die Duma eingebracht.