112.ua: Kaufen Sie Ukraine, kann der Westen in Konkurs gehen und nicht das Ziel zu erreichen

112.ua, Ukraine

Quelle: inosmi.ru

Nutzen Sie die westlichen Medien haben diejenigen, die kann oder will lernen, wie man Fisch. Wenn sie den Fang nicht nehmen, werden Mitbürger bald voll sein, und westlichen Partnern - glücklich. Und hör auf zu unseren machen auf das, was nicht in der Lage Land traurig Prognosen.

Es macht keinen Sinn, Ukraine, das Geld zu geben - dort Gebermittel für ein Vierteljahrhundert zu stehlen. Dies war in der einflussreichen Washington Post Zeitung schreibt US politische Experten Neil Abrams und Steven Fisch. Text repliziert ukrainischen Medien und wurde zu einem der meistdiskutierten Themen in diesen Tagen (natürlich nach dem Wahnsinn über den Tag des Sieges). Es gibt zwei Möglichkeiten, das Problem zu lösen. Die erste - Geld zu geben, nur für bestimmte Projekte, dicht jeden investierten Dollar zu steuern. Die zweite - die finanzielle Unterstützung zu frieren nicht chronische Diebe anständig verantwortliche Bürger entlastet.

Auf der einen Seite, die richtige Entscheidung - das hungrige, kein Fisch zu geben, und Köder. Es würde funktionieren, wenn die ukrainische Souveränität allein die kleinen und mittleren Unternehmen verlassen, um entsprechende Gesetze erlassen. Dann - theoretisch - Ukraine könnte ein Land der kleinen Ladenbesitzer mit einer liberalen Wirtschaft geworden. Einfach ausgedrückt, ein freies Volk, temperiert Schwimmer frei, schnell zu fischen lernen, indem ein Teil des Schatzes des Fangs in Form von Steuern zu geben. Aber wir verstehen: Der Staat braucht die ganze Fang. Darüber hinaus wird es kommen, wie das Gesetz bis zur Verpachtung der kleinsten Stab viel Geld zu nehmen. Bitte beachten Sie: Wir haben eine hypothetische Situation betrachten, wenn der Westen uns auf die finanzielle Schicksal überlassen. Es wird nicht alles im Land zu ändern, in dem Millionen von Rentnern und Staatsangestellten noch hartnäckig und destruktiven Sieg des Sozialismus warten.

Es gibt noch eine andere Seite: die liberale und progressive Teil der Bürger bereit ist, eine Konzession zu geben Ukraine, zum Beispiel in den Vereinigten Staaten. Verkörpert die alte sowjetische Anekdote über das, was wir brauchen Amerika den Krieg und Kapitulation zu erklären. Auf gut für unser Land sollte eine neue, Fern zu sein, auf der europäischen Seite der Erdkugel Staaten gelegen, wo alles in der US-Verfassung entwickeln wird, die seit ihrer Gründung nicht verändert hat. Dies ist nicht Ukrainisch unter jedem Staatsoberhaupt neu zu schreiben. Und das FBI in diesem Fall, setzen alle, die nicht von den gleichen amerikanischen Gebermittel mit dem gestohlenen lief vor investiert in der Ukraine.

Natürlich ist dieses Szenario utopisch. Weil zurück zu gehen ein Schritt: ohne Finanzspritzen des Westens, haben wir nicht überleben, weil andere Geld in der Kasse kein Grund, obwohl die Ukrainer Steuern zahlen. Aber der Westen weiß, dass bedeutet, dass wir opfern, gestohlen von Anfang an. Aber es ist nicht bis zum Ende: der Rest wird zwischen diesen Zustand Mitarbeiter und Pensionäre in Form von minimalen Gehalt verteilt - die Gehälter, Renten usw.

Lassen Sie uns ein realistischeres Szenario sagen - wenn der Westen Geld gibt stattdessen ein bestimmtes Produkt erforderlich machen könnte. In diesem Fall wird die Reform. Aber wie stellen Sie sich die Reform des Büro des ukrainischen Staatsanwalt oder das Gerichtssystem für die Mittel des IWF? Die Praxis zeigt, dass selbst wenn die USA und die EU, mit der Teilnahme von Kanada, Australien und Japan werden für das gemeinsame Geld in unserem Land Rechtsstaatlichkeit wirksam funktionieren aufbauen wollen, die kein Problem für unsere Bürger ist, wenn ihre Wirtschaft ruiniert. In diesem Fall hat das gewünschte Ergebnis nicht erreicht ist. Sehr große Geld für die Justizreform nehmen sind die gleichen Leute, die täglich die Gesetze für sich selbst umformt, seine Füße auf sich “Gerechtigkeit” und das Konzept der “juristischen Bereich” abwischen.

Putin im Dezember 2013 viel einfacher, die Loyalität von Janukowitsch und seine Partei der Regionen unterwürfig mit dem Versprechen, Milliarden von Dollar in Form von Darlehen zu kaufen und gab auch nur einen Teil. Die Praxis der Spende, nicht nur in der post-sowjetischen, sondern konzentrierte sich auch auf den sozialistischen Populismus sowjetischen Ländern zeigt, dass für die minimale Trägheit als die maximale Bewegung dieser Länder zu zahlen ist einfacher, im Voraus zu bezahlen. Etwa zur gleichen im Westen beteiligt ist nun eine weitere positive finanzielle Entscheidung über die Ukraine nehmen. Die aktuelle Situation ist etwas besser als bei uns in dem Sinne, dass, solange unsere Loyalität zu Russland kann einfach nicht kaufen, und in den Westen, auch offensichtlich Populisten treu und ohne Geld. Der nächste Schritt - diejenigen, für die der Westen Gebermittel zuweist sollte wie eine hungrige Wähler stoppen - das nie zugeführt. Nutzen Sie die Mittel sollten diejenigen sein, die kann oder will lernen, wie man Fisch. Wenn sie den Fang nicht nehmen, werden Mitbürger bald voll sein, und westlichen Partnern - glücklich. Und hör auf zu unseren machen auf das, was nicht in der Lage Land traurig Prognosen.

11 May 2016

Der Richter in Südafrika genannt, die Vergewaltigung Teil der schwarzen Kultur
Das Gericht verurteilte den ehemaligen Bürgermeister von Tula zu sieben Jahren Gefängnis wegen Unterschlagung von 30 Millionen Rubel

• Rada verabschiedet das Gesetz der Ukraine über die Weigerung der blockfreien Status »»»
Werchowna Rada der Ukraine über den Vorschlag des Präsidenten ein Gesetz verabschiedet.
• Ukrainische Parlament ein Gesetz verabschiedet, Juschtschenko gegen die doppelte Staatsbürgerschaft »»»
Parlament hat heute ein Gesetz verabschiedet, durch Viktor Yushchenko entworfen, aufgefordert, mit doppelter Staatsbürgerschaft in der Ukraine befassen.
• Oleg Deripaska, sagte, dass jetzt die Zeit, um in Russland zu investieren ist, stimme ich mit ihm ("Forbes", USA) »»»
Es besteht eine Inkonsistenz zwischen dem Vorstand der Multi-Milliardär, wo und wann zu investieren, und eine Empfehlung zum gleichen Thema eines Mannes, der für eine finanzielle Magazin schreibt.
• Runet gefunden in der Police Act als verfassungswidrig Artikeln. »»»
Die Website zakonoproekt2010.ru, wo am 7. August, einen neuen Gesetzentwurf “Am Police” war, eine Diskussion über die Weisheit, einschließlich eines separaten Artikel.
• In Russland ist die vereinfachte Visa-Regelung mit den USA »»»
Russlands Präsident Wladimir Putin unterzeichnete ein Gesetz über die Ratifizierung des Abkommens über die Vereinfachung der Visa-Regelungen mit den Vereinigten Staaten.